CHAMÄLEON + ONJALA OBSERVATORY Mond SITEMAP
HOME CHAMÄLEON
 
Mondbilder vom 16.+17. Mai 2013: Die hier gezeigten Aufnhamen sind praktisch "First Light" Mondbilder, die nach dem Transport der Teleskope von Rooisand nach Onjala und dem Wiederaufbau in der Onjala Kuppel aufgenommen wurden. Alle Bilder wurden am Celestron C14 im Primärfokus mit einer TIS DMK 31 als Avi-files aufgenommen.

Die Aufnahmen sind von oben nach unten grob dem Mare Frigoris, dem Mare Serenitatis, dem Mare Nectaris, dem Mare Traquilitatis und dem Nord- bzw. Südquadranten zugeordnet. Am Ende der Bildübersicht gibt es Links zu einigen Bildern die auf 130% skaliert wurden. Ganz am Ende Links zu einigen Bildmosaiken.
Aufnahmedatum und -uhrzeit entnehmen Sie bitte dem Filenamen.

Klicken Sie zum Laden eines großen Bildes auf das jeweilige Vorschaubild. Alle folgenden C14 Rohbilder wurden mit Fitswork auf 130% skaliert. Die hier gezeigten Bilder sind Mosaike, teilweise aus mehreren Einzelbilder bestehend.
Bilder - SONNE
Bilder - MOND
Bilder - SONNENSYSTEM
Bilder - DEEPSKY
Bilder - WEITWINKEL
Bilder - VERSCHIEDENES
Bilder - SPEZ. PROJEKTE

 
zum Seitenanfang

Sonne Mond Sonnensystem DeepSky Weitwinkel Verschiedenes Spez. Projekte